was ich so tu‘

es war ’ne schöne zeit – zwischen schein-abarbeiten und prüfungsstress ein sommersemester der reinen lust und laune.

schlafen
schreiben
sonnenbaden
bücher lesen
träume spinnen
mir gehören

essen
lachen
sterne zählen
filme kucken
liebe machen
dir gehören

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: